24.11.2017

[ Home Download Insolvenz ]

Kontakt | Impressum

Anmeldung von Forderungen im Insolvenzverfahren

Ohne Anmeldung der Forderung gibt es kein Geld

Ist das Insolvenzverfahren eröffnet worden, so muss die Forderung angemeldet werden. Ohne Anmeldung gibt es keine Berücksichtigung bei einer eventuellen Quote. Für die Anmeldung gibt es kein vorgeschriebenes Anmeldeformular. Um Probleme zu vermeiden empfiehlt sich Verwendung dieses Formulars: (Link wird in neuem Fenster geöffnet)Anmeldung von Forderungen im Insolvenzverfahren. Diese (Link wird in neuem Fenster geöffnet)Hinweise helfen Ihnen bei der Anmeldung.

Zum Anschauen und Drucken dieses Dokuments benötigen Sie ein Programm zum Anzeigen von PDF-Dateien. Hierzu ist insbesondere der kostenlose (Link wird im neuen Fenster geöffnet)Adobe Reader geeignet.

Adobe Systems, Inc.


DruckersymbolSeite drucken

 

News

Nachträgliche Abrechnung auf Reparaturbasis

Auch nachträglich kann ein Unfall in Höhe der Reparaturkosten abgerechnet werden, wenn er zuvor auf Basis der Wiederbeschaffungskosten abgerechnet wurde

Abmahnfalle E-Mail

Auch in E-Mails müssen bestimmte Mindestangaben wie auf dem Briefpapier getätigt werden

Pauschale bei Unfall

Klare Regelung zur Höhe der Unfallpauschale durch OLG Celle

Weitere News ...